2006

2006

Das Jahr 2006 markiert einen bedeutenden Einschnitt in Westbams Geschichte. Low Spirit stellt seinen aktiven Labelbetrieb ein und verwaltet ab sofort nur noch den Back Catalogue, die Lebensplanungen der Partner hatten sich geändert. Auch als aktiver Gesellschafter der Mayday GmbH scheidet Westbam aus und verkauft wie auch seine anderen Partner seinen Anteil an i-motion/Nature One.  

Als Love Committee hat er mit „United States of Love“ seinen bisher größten Loveparade Anthem Erfolg. 

   

Discographie

Projekte:
Westbam & The Love Committee – United States of Love
Members of Mayday – World Club
TL Pimps & Westbam – Tour Loops