1998

1998

Westbam compiliert die Electric Kingdom Doppel-CD „Electro Crash 98“ und das Electric Kingdom geht auf Deutschland Tour. ‚Electro Crash dürfte großen Einfluss auf das Genre Electro Clash gehabt haben,  das in den nächsten Jahren zum Trend wird. Westbam formiert mit seinem Vorbild Afrika Bambataa das Projekt I.F.O (Identified Flying Objects) und hat mit „Agartha – City of Shamballah“ einen weiteren großen Hit.

Mayday findet das letzte Mal in Berlin statt und findet ab diesem Zeitpunkt nur noch einmalig jährlich in Dortmund statt. MitTakkiyu Ishino formiert Westbam das Projekt Takbam und releast den programmatischen Tonträger „Elektronische Tanzmusik“.

   

Discographie

Singles:
Westbam – Crash Course

Remixe:
Afrika Bambataa And The Soulsonic Force – Planet Rock (Westbam Remix)
Moby – Honey (Westbam & Hardy Hard Remix)
RMB & Sharam – Shadows (Westbam Remix)
Wu Tang Clan – Reunited (Westbam Remix)
Resistance D. – Human (Westbam Remix)

Projekte:
Westbam and Africa Bambaaataa present I.F.O – Agartha
Westbam & Dr. Motte – One World. One Future.
Members of Mayday – Save the Robots
Tak Bam – Elektronische Tanzmusik